auf sein

auf sein
estar levantado
(Perfekt ist auf gewesen) intransitives Verb
(umgangssprachlich) (unreg)
1. [offen sein] estar abierto (femenino abierta)
2. [wach sein] estar levantado (femenino levantada)

Deutsch-Spanisch Wörterbuch. 2013.

Mira otros diccionarios:

  • auf sein — (ist) [Vi] gespr; 1 etwas ist auf etwas ist offen ↔ etwas ist geschlossen, zu: Das Fenster war die ganze Nacht auf 2 etwas ist auf etwas ist nicht abgeschlossen: Das Auto war auf 3 etwas ist auf etwas ist für die Kundschaft geöffnet: Die Bäckerei …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auf sein — auf sein, ist auf, war auf, ist auf gewesen 1. Ich bin schon seit zwei Stunden auf. 2. Du brauchst nicht zu klingeln, die Tür ist auf …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • auf sein — vgl. auf …   Die deutsche Rechtschreibung

  • auf sein — wach sein * * * auf sein : s. ↑ 2auf (2, 3). * * * auf sein: s. ↑auf (II 2, 3) …   Universal-Lexikon

  • auf sein — 1. a) geöffnet sein, nicht geschlossen/verschlossen sein, offen sein, offen stehen, unverschlossen sein; (ugs.): aufstehen. b) geöffnet haben/sein, nicht geschlossen haben/sein, offen haben/sein; (ugs.): aufgemacht haben, aufhaben. 2.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auf sein eigenes Wohl bedacht sein — [Redensart] Auch: • zuerst an sich selbst denken • sich selbst am nächsten stehen Bsp.: • Er steht sich selbst immer am nächsten …   Deutsch Wörterbuch

  • Sich aufs \(oder: auf sein\) Altenteil zurückziehen — Sich aufs (oder: auf sein) Altenteil zurückziehen; jemanden aufs Altenteil setzen (oder: abschieben)   Wer sich aufs Altenteil zurückzieht, gibt aus Altersgründen die Leitung und Verantwortung an andere ab und ist nicht mehr aktiv tätig: Mein… …   Universal-Lexikon

  • Auf überwachsenen Pfaden — ist das 1949 erschienene Alterswerk des norwegischen Schriftstellers und Nobelpreisträgers Knut Hamsun (1859–1952). Nach Kriegsende wurde Hamsun wegen seiner Kollaboration mit der deutschen Besatzung angeklagt und zeitweise in eine psychiatrische …   Deutsch Wikipedia

  • Auf — Auf, eine Partikel, welche so wohl als eine Präposition, als auch als ein Adverbium gebraucht wird. I. Als eine Präposition ist sie von einem großen Umfange der Bedeutung, indem sie die Bedeutungen der Präpositionen an, in, über, nach u.s.f. in… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • auf — • auf – aufs (auf das) – aufs, auf das Beste gespannt sein; aber aufs, auf das D✓Beste oder beste (sehr gut) informiert sein – auf einmal (vgl. auch 1Mal); aufs Mal (schweizerisch svw. auf einmal) – auf und ab (vgl. d.), seltener auf und nieder – …   Die deutsche Rechtschreibung

  • auf - info! — auf: 〈Präp.; auf die Frage „wo?“ m. Dat., auf die Frage „wohin?“ m. Akk.〉 I 〈örtlich〉 1. an der Oberfläche von, unmittelbar oberhalb od. seitlich 2. in 3. 〈umg.; bes. schweiz.〉 bei 4. 〈fig.〉 mit II 〈Richtung〉 …   Universal-Lexikon

Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”